Ortsverein begeht Wahlkampfabschluss zur Landtagswahl mit den Kandidierenden

Den Abschluss des Wahlkampfs zur Landtagswahl im Mai begingen Vorstand und Mitglieder des SPD-Ortsvereins Jüchen in „Haus Welters“ in Otzenrath. Teilnehmer der lockeren Runde waren auch die beiden Kandidierenden, Marcel Knuppertz und Birgit Burdag. Sie bedankten sich beim Ortsverein für die große Unterstützung und allen Mitgliedern für den tatkräftigen Wahlkampf. Diesem Dank schlossen sich Rosi Bruchmann und Joachim Drossert als Ortsvereinsvorsitzende selbstverständlich an.

Zu den Besuchern der informativen und unterhaltsamen Veranstaltung zählten weiterhin Marie-Jeanne Zander, Vorsitzende der AG 60 plus im Rhein-Kreis Neuss, und Wolfgang Kaisers als Jüchener SPD-Kreistagsabgeordneter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*