30-Kilometer-Tour durch den Wahlkreis: Marcel Knuppertz rollt sich für den Landtag warm

Jüchen ist schön und vielfältig, grün und bunt: Diesen Eindruck gewannen wieder einmal die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fahrradtour, zu der die Jüchener SPD eingeladen hatte – mit einem besonderen Gast. Marcel Knuppertz, unser Landtagskandidat im Wahlkreis 47, radelte über 30 Kilometer mit Genossinnen und Genossen durch Jüchener Ortsteile.

Das Käppi ist sein Markenzeichen. Bei der Fahrradtour der Jüchener SPD diente es Marcel Knuppertz vorwiegend als Schutz gegen die Sonne, denn auf ihrer Fahrt durch Jüchen begleitete den Tross schönstes Frühlingswetter.

Los ging die Tour am Jüchener Markt und von dort aus weiter unter anderem über Hochneukirch, Otzenrath, Schaan, Kelzenberg, Rath, Wallrath, Schloss Dyck und Aldenhoven zurück nach Jüchen. Neben Neubauprojekten wie der Feuerwache am Regiopark interessierte sich der als Lehrer tätige Marcel Knuppertz berufsbedingt besonders für die am Weg liegenden Schulen. Darüber hinaus waren diverse Stopps nötig, in denen sich unser Landtagskandidat bei den Bürgerinnen und Bürger persönlich vorstellte.

Der Wahlkampf der Jüchener SPD geht unter freiem Himmel weiter: Am Samstag, 7. Mai stehen Marcel Knuppertz und Mitglieder des Ortsvereins vormittags auf dem Jüchener Markt mit einem Infostand für Gespräche bereit.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*