Joachim Drossert ist neuer SPD Chef in Jüchen

Dr. Holger Tesmann scheidet nach 15 Jahren als Vorsitzender aus

SPD Drossert Tesmann

Drossert neuer Vorsitzender – Tesmann scheidet aus

Am Freitag, 04.03.2016, hat im Haus Katz die Mitgliederversammlung der SPD Jüchen stattgefunden. Die Mitglieder des SPD Ortsvereins trafen sich turnusgemäß, um den Bericht des Vorstands entgegenzunehmen und den Vorstand für seine Tätigkeit im letzten Jahr zu entlasten.

Dr. Holger Tesmann trat auf dieser Versammlung von seinem Amt als Ortsvereinsvorsitzender nach 15 Jahren zurück. Er leitete als Vorsitzender seit 2001 den damaligen (kleinen) Ortsverein Jüchen und seit 2004 auch den SPD Gemeindeverband der drei Ortsvereine Jüchen, Hochneukirch und Bedburdyck. Nachdem sich die drei SPD Ortsvereine im Gemeindegebiet im Jahr 2013 zu einem gemeinsamen (großen) Ortsverein auf Gemeindeebene zusammenschlossen, übernahm Tesmann auch hierfür den Vorsitz. Sein besonderes Anliegen war die nachhaltige Entwicklung der Gemeinde Jüchen: Wirtschaftsförderung, Stadtentwicklung sowie die Stärkung der Familienfreundlichkeit als Basis der Entwicklung. Bei der Zusammenarbeit mit der Verwaltung der Gemeinde Jüchen und den anderen Parteien im Gemeinderat war ihm die konstruktive Auseinandersetzung ein hohes Anliegen. Es ging ihm dabei immer um die Sache, und dafür konnte er hartnäckig und ausdauernd eintreten. Tesmann hat auf der Mitgliederversammlung ebenfalls angekündigt, dass er zum 31. März 2016 aus dem Gemeinderat ausscheiden werde.

Joachim Drossert ist als neuer Ortsvereinsvorsitzender einstimmig von den Mitgliedern der SPD gewählt worden. Zuletzt leitete er das SPD Ortsnetzwerk Jüchen-Garzweiler und war bereits Vorstandsmitglied des Ortsvereins. Er gehört seit vielen Jahren dem Gemeinderat Jüchen an, ist Vorsitzender im Ausschuss für Schule und Jugend und wurde zuletzt zum 2. stellvertretenden Bürgermeister bestellt. Drossert betonte nach seiner Wahl zum Ortsvereinsvorsitzenden, dass er die bewährte Arbeit der SPD in Jüchen fortführen werde. Er sei aber auf die Unterstützung und Mitarbeit aller SPD Mitglieder angewiesen.

Unterstützt wird Drossert von seinen drei stellvertretenden Vorsitzenden. Frank Bäumer wurde als neuer stellvertretender Vorsitzender von der Mitgliederversammlung gewählt und bringt die Interessen des Ortsnetzwerks Jüchen-Garzweiler in den neuen Vorstand ein. Weiterhin gehören dem geschäftsführenden Vorstand an: Stefan Schmeing (Ortsnetzwerk Hochneukirch-Otzenrath) und Holger Witting (Ortsnetzwerk Bedburdyck-Gierath) als stellvertretende Vorsitzende, sowie Marianne Kuntschick (Schriftführerin) und Wolfgang Kaisers (Kassierer). Da Marion Süßmilch, eine von sieben Beisitzern im SPD-Vorstand, aus dem Gemeindegebiet verzogen ist, wurde Angelika Herten-Schmitz als neue Beisitzerin mit der Aufgabe „Senioren“ in den Ortsvereinsvorstand gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*